Verwendung in der
Zementindustrie

Sicher

Kostengünstig

Leichte Handhabung

Produkte & Schmierstoffe für die Zementindustrie

Als Spezialist für Schmierstoffe, Schmierstoffgeber und Schmierstoffdispenser wissen wir, dass die Betriebsbedingungen in der Zementindustrie äußerst anspruchsvoll sind. Stoßlasten, schwere Lasten, extreme Temperaturen und Zementstaub in hoher Dichte sind nur einige Beispiele dieser Beanspruchungen.

In der Zementproduktion sind alle Phasen und Herstellungsschritte mit hohen urweltlichen Belastungen verbunden. Dazu zählen unter anderem Staub-, Gas-, Geräusch- und Vibrationsemissionen beim Maschinenbetrieb, sowie bei Sprengarbeiten in Zementgruben.

Dabei kommen in den riesigen Anlagen unterschiedlichste Maschinen und Geräte zum Einsatz. Egal, ob Förderanlagen zwischen Zementgrube und Zementwerk, Zementwerk und Hafen, Kugel- und Rohrmühlen, Drehrohröfen, Brecher, Becherförderer und Transportfahrzeuge - der Bedarf an automatischen Schmierstoffgebern ist in der Zementindustrie ziemlich hoch. Umso wichtiger ist es, sich hier auf die Schmierstoffe und Schmierstoffgeber verlassen zu können, um Zeit und Geld durch einen ungestörten Betrieb sowie bei der Schmierung zu sparen.

 

Die Haupteinsatzbereiche in der Zementindustrie:

  • elektrische Motoren
  • Förderanlagen
  • Gebläse und Lüfter
  • Pumpen

Haben Sie Fragen zu Schmiermitteln oder Schmierstoffgebern für die Zementindustrie?

Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne.